• English

Unsere Kirche

Wir sind eine evangelische Freikirche und gehören zur weltweiten Pfingstbewegung. Unsere Gemeinde soll ein Platz für alle Nationen & Generationen sein, welche Gott kennen lernen und erleben möchten.  

 

Das Glaubensbekenntnis der Gemeinde Gottes Schwenningen basiert ausschließlich auf den Lehren der Heiligen Schrift, der Bibel. Außerdem identifizieren wir uns mit dem apostolischen Glaubensbekenntnis der alten Kirche.

Wir glauben an die Dreieinigkeit. An den Gott dem Vater, Gott dem Sohn und Gott dem Heiligen Geist.

Wir glauben an die Bibel als Gottes Wort.

Wir glauben an Gott dem Vater. Er ist der Schöpfer des Himmels und der Erde. Er liebt alle Menschen und möchte zu jedem Menschen eine lebendige Beziehung führen.

Wir glauben an Jesus Christus, der einzige Sohn Gottes. Er wurde von der Jungfrau Maria in Bethlehem geboren. Er wurde gekreuzigt und begraben, ist von den Toten auferstanden und in den Himmel aufgefahren. Er sitzt zur Rechten des Vaters.

Wir glauben an den Heiligen Geist, der für uns Helfer, Kraft, Ratgeber, Tröster, Inspirator und Motivator auf der Erde ist.

Wir glauben, dass alle Menschen sich vor Gott schuldig gemacht haben, aber durch die Umkehr von Sünde, den Glauben an Jesus Christus und die Nachfolge Christi werden wir erlöst.

Wir glauben an die Taufe aller Gläubigen im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Wir glauben an die Erfüllung des Heiligen Geistes wie zur Zeit der ersten Christen am Pfingsttag.

Wir glauben an die Wichtigkeit des Abendmahls als Gedächtnis von Jesus Christus.

Wir glauben an die Wiederkunft von Jesus Christus.

Jugendmissionseinsatz

Einmal im Jahr gehen wir als Jugend für 1-2 Wochen in verschiedenen Städte Europas und erzählen den Leuten vor Ort von der Liebe Jesus. Entweder wir zeigen diese durch praktische Nächstenliebe oder im einfachen Gespräch mit Passanten. Wenn du mehr erfahren möchtest oder sogar Teil der nächsten Jugendmissionsarbeit sein möchtest. Dann schreib uns an!

Mission VS

Auch unsere Stadt braucht die Liebe Gottes. Deshalb gehen wir einmal in der Woche in die Stadt und erzählen den Leuten von Gott und laden Sie zu unseren Gottesdiensten ein. Wenn du Fragen zu der Missionsarbeit in der Stadt hast, dann schreib uns an.